Astronomy Picture of the Day

Entdecke den Weltraum! Täglich ein Bild über Astronomie und Raumfahrt aus dem Universum, zusammen mit einer kurzen Erklärung eines Astronomen.

1. Dezember 2011
Siehe Erklärung. Ein Klick auf das Bild lädt die höchstaufgelöste verfügbare Version.

Junger Mond trifft Abendstern
Bildcredit und Bildrechte:
Benjamim Ribeiro

Beschreibung: Die gleißende Venus leuchtet in der Dämmerung im Westen und tritt als Abendstern des Planeten Erde in Erscheinung. Zu der himmlischen Bake gesellte sich in der Dämmerung letzten Samstag auf dieser großartigen Himmelslandschaft über einem zerklüfteten Horizont und warmen Sonnenuntergangsfarben ein nur 35 Stunden junger Mond. Eine so enge Begegnung von Venus und Mond wird als Konjunktion bezeichnet. Der flüchtige Planet Merkur, der im Bild nicht sichtbar ist, ist vom Abendhimmel gefallen und ist tiefer ins Sonnenuntergangsleuchten unter der jungen Mondsichel gesunken. Die Szenerie wurde bei einer Wanderung im Nationalpark Peneda-Gerês in Portugal fotografiert.

Das Bild von morgen: südliche Finsternis


< Deutsches Archiv | Twitter | Facebook | Links | Über APOD | Forum >


Originalseite: Astronomy Picture of the Day
Autoren und Herausgeber: Robert Nemiroff (MTU) und Jerry Bonnell (UMCP)
NASA-Sachbearbeiter: Phillip Newman Spezielle Rechtshinweise
NASA Datenschutz-Richtlinien im Internet und wichtige Hinweise
Ein Service von ASD bei der NASA / GSFC und Michigan Tech. U.

APOD-Vorschaubild
Weltraum - Bild aus dem Kosmos - Übersetzung APOD:
Maria Pflug-Hofmayr
Der Orion
- Astronomie und Raumfahrt - von Eugen Reichl und Maria Pflug-Hofmayr