Sonnenuntergang, Monduntergang

Siehe Erklärung. Ein Klick auf das Bild lädt die höchstaufgelöste verfügbare Version.

Bildcredit und Bildrechte: Aleksandr Yuferev (TWAN)

Beschreibung: Von Zentral- und Nordasien aus gesehen gingen am 4. Januar Sonne und Neumond zusammen als partielle Sonnenfinsternis unter. Die Finsternis wurde etwa zum Maximum kurz vor Sonnenuntergang auf dieser winterlichen Szenerie am Ufer der Berd nahe Novosibirsk in Sibirien (Russland) festgehalten. Das Bild, eine stimmungsvolle Aussicht im schwindenden Licht nach Westen über eine verschneite, gefrorene Landschaft. Zusammen mit dem gegen die Sonne versetzten Mond zeigt der schwach beleuchtete Himmel eine industrielle Rauchschwade und einen Kondensstreifen.

Zur Originalseite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.