Komet Lulin kommt näher

Siehe Erklärung. Ein Klick auf das Bild lädt die höchstaufgelöste verfügbare Version.

Credit und Bildrechte: Paolo Candy (Cimini Astronomical Observatory)

Beschreibung: Wie hell wird Komet Lulin? Das ist noch nicht abzuschätzen. Obwohl es bekanntermaßen schwierig ist die Helligkeit neu entdeckter Kometen genau vorherzusagen, könnte Komet Lulin gegen Ende des Monats mit bloßem Auge gut sichtbar werden. Wenn Komet Lulin Mitte Februar zum nördlichen Himmel wechselt und um Mitternacht herum aufgeht, sollte er zumindest von Kometenbeobachtern mit Feldstechern und einer guten Sternkarte entdeckt werden können. Beobachtungen zur Ermittlung seiner Bahndaten zeigen, dass der Komet mit der offiziellen Bezeichnung C/2007 N3 (Lulin) an der Sonne vorbeigezogen ist und sich der Erde auf einer Bahn nähert, die ihn Ende Februar weniger als eine halbe Astronomische Einheit heranführt. Komet Lulins Bahn zeigt, dass dies wahrscheinlich seine erste Reise ins innere Sonnensystem ist. Der Komet wurde von Quanzhi Ye von der Sun Yat-sen University auf Bildern, die von Chi-Sheng Lin am Lu-Lin Observatory der National Central University gemacht wurden, entdeckt. Dieses Bild, das letzten Freitag von Italien aus aufgenommen wurde, zeigt Komet Lulins Koma und Schweife: einen Schweif, der von der Sonne wegweist, und einen Gegenschweif – Staub, der dem Kometen auf seiner Bahn nachfolgt und scheinbar zur Sonne zeigt.

Zur Originalseite